Direkt zum Inhalt springen

Literaturabend

Kalendereintrag herunterladen

Wir besprechen das Buch "Drama in der Werdmühle" des Altendörfler Autors Peter U. Arbenz. Der Verfasser wird anwesend sein.

Der historische Roman "Drama in der Werdmühle" spielt in Andelfingen und Zürich während und nach dem Dreissigjährigen Krieg und handelt von der "amour fou" zwischen Barbara Arbentz und dem Zürcher Otto Werdmüller, welche den Ausgangspunkt bildet zu mehreren familiären Dramen, kulminierend im Mordanschlag auf einen Zürcher Pfarrer. Ereignisse und Personen sind historisch dokumentiert und durch Interpretationen des Autors ergänzt.

Das Buch ist im Spiel- und Läselade Lachen für 30 Franken erhältlich.

Veranstaltungsort

Breitenhof
Oberdorfstrasse  3
8852  Altendorf
Lageplan

Weitere Informationen

Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen, auch als Zuhörer, die das Buch noch nicht gelesen haben.

Tel. 055 410 41 78
info@martina-hirzel.ch
Eintritt frei

Dokumente

Organisator

Kulturkommission Altendorf

Martina Hirzel-Wille Schützenstrasse 18 8808 Pfäffikon