Direkt zum Inhalt springen

Elisabeth Schätti

Zeichnen, Malen, Modellieren


  • Geboren 1939 in Luzern, verheiratet, drei erwachsene Kinder

Ausbildung, Weiterbildung

  • 1954-59  Ausbildung zur Primarlehrerin
  • 1965/66  Werkseminar der Kunstgewerbeschule Zürich
  • Verschiedene Weiterbildungen bis heute an der Zürcher Hochschule der Künste, in Luzern, bei Odile Petitpierre in Adligenswil  u.a.
  • 1973 Ausbildung zur Malatelierleiterin bei Bettina Egger ZH

Ausstellungen

  • 2017 Medico Plus art in Einsiedeln als Mitglied der Kunst Schwyz
  • 2015 Kunst Schwyz  Jahresausstellung in Brunnen
  • 2011 und 2010 Kunst Schwyz Jahresausstellung in Rothenthurm
  • 2008  Auftrag  für ein Wandfries im 2. Pavillon vor dem Seniorenzentrum Engelhof, Altendorf
  • 2007 Ausstellung im Breitenhof Altendorf, Patronat Kulturkommission Altendorf
  • Bilder in Oel und Acryl und Monotypien
  • 2004 Ausstellung im Korp.-Haus Wollerau : Bilder  in Oel und Acryl
  • 2003 Wandfries im 1. Pavillon vor dem Seniorenzentrum Engelhof, Altendorf
  • 1999 Ausstellung  Seestatt 14, Aquarelle und Bilder in Acryl

Beruf

  • 1959-1965 Lehrerin verschiedene Stufen in Willisau, Emmen, Emmenbrücke
  • 1974-1978 Führung des Malateliers in Pfäffikon
  • Kant. Berufschule Pfäffikon : Freihandzeichnen für Damenschneiderinnen
  • Zeichnen und Gestalten an den Primar- und Oberstufen in Altendorf und Lachen
  • Ferienkurse für Kinder

Ich wuchs in einem kunstverständigen Elternhaus auf, Geschichten, Theater, Bilder, Zeichnen und Gestalten begleiteten mich. Ich beginne meine Arbeiten mit einer Idee, die ich umsetze und weiter entwickle, meistens male ich mehrere Bilder zum selben Thema. Ich male gegenständlich und abstrakt, beides bedeutet „Erleben“. Beim Malen denke ich nur an das Bild, drücke meine Lebensfreude aus.

Kontakt

Elisabeth Schätti
Seestattstrasse 14
8852 Altendorf
Tel. +41 (0)55 442 27 73
E-Mail