Direkt zum Inhalt springen

Zivilschutz

Der örtliche Zivilschutz Lachen-Altendorf ist, gestützt auf Bundes- und Kantonsrecht, für die Aufgaben (Führungsunterstützung, Alarmierung, Logistik etc.) innerhalb der Gemeinden Altendorf und Lachen zuständig.

Aufgaben

  • Wartung und Unterhalt der Zivilschutzanlagen
  • Führung- und Logistikunterstützung des Gemeindeführungsstabes Lachen-Altendorf
Einsatz

Den Entscheid und die Verantwortung für den Einsatz des Zivilschutzes trägt der Gemeindeführungsstab Lachen-Altendorf. Als Entscheidungsgrundlage dienen die gesetzlichen Grundlagen für die «Katastrophenhilfe».

Alarmierung

Der Zivilschutz stellt die Alarmierung für die Bevölkerung sicher. Für die Lösung dieser Aufgabe besteht ein spezielles Alarmierungskonzept. Sollte aus irgendwelchen Gründen Gefahr für die Bevölkerung auftreten, kann mittels Sirenenauslösung zum Radio Hören aufgefordert werden.

In Lachen und Altendorf stehen fünf Sirenen zur Verfügung.

Kontakt

Remo Gisin, Chef Zivilschutz Lachen-Altendorf
Alter Schulhausplatz 1, 8853 Lachen
Tel. 079 592 21 53
E-Mail: remo.gisin@bluewin.ch